Ski

Das war schon was Besonderes für die Pallinger Skiabteilung. Hoher Besuch hatte sich angekündigt. Der Bayerische Skiverband (BSV) kam das erste Mal überhaupt nach Palling und organisierte zusammen mit der Jugendleitung der Skiabteilung einen Event für Kinder ab 5 Jahren.

 Ursprünglich sollte die Veranstaltung auf dem Sportplatzgelände stattfinden, doch Orkan Herwart machte einen Strich durch die Rechnung. Also wurde in die Pallinger Turnhalle ausgewichen. Auf 2 Hallen verteilt wurde sowohl der riesige Zielbogen des BSV als auch Material für insgesamt 7 Spiele aufgebaut.

Insgesamt 58 Kinder hatten sich angemeldet und waren auch alle voller Neugier erschienen. Die Kids wurden auf 7 Gruppen aufgeteilt und konnten so alle vorbereiteten Stationen durchlaufen. Vom Teamskilauf, über Laser-Biathlon, Wurfanlage, Koordination, Gleichgewicht,  Klettern bis zum Ballspiel war alles dabei. Wenn man in die Gesichter der Kinder schaute, sah man, dass sie großen Spaß hatten. 

Natürlich war auch bestens für Verpflegung gesorgt. Der Renner waren zweifellos die selbst gemachten frischen Waffeln und die geschnittenen Äpfel. 

Nach über 3 Stunden Spaß und Action waren alle ziemlich geschafft und die beiden Organisatoren der Skiabteilung, Christina Deppisch und Dani Decker bedankten sich bei Julia vom BSV für die super Veranstaltung und natürlich bei den Helfern der Skiabteilung. 

Kann gut sein, dass der Bayerische Skiverband nicht das letzte Mal in Palling war...

S5 Box

Login