Ski

Die Skiabteilung des TSV Palling hat vor kurzem ihre 50. Ski-Vereinsmeisterschaft im Skigebiet Pillersee in St. Ulrich durchgeführt.

Da die Pallinger durchgehend seit dem Jahre 1961 jährlich eine Vereinsmeisterschaft durchführen konnten, wäre diese eigentlich bereits im März 2011 geplant gewesen. Schlechte Schneeverhältnisse allerdings haben der Skiabteilung damals einen dicken Strich durch die schon organisierte Veranstaltung gemacht. In der Hoffnung, im darauffolgenden Winter keine derartige Probleme zu haben, wurde die Vereinsmeisterschaft zunächst auf Dezember 2011 verschoben.

Da der diesjährige Winter aber bekanntlich sehr lange auf sich warten ließ, hat es auch im Rahmen des für Anfang Dezember am Pillersee geplanten Skikurses leider nicht mehr geklappt. So konnte die 2011er Ski-Vereinsmeisterschaft also erst Mitte Januar 2012 nachgeholt werden.

Insgesamt 86 Vereinsmitglieder des TSV Palling haben dann schließlich einen von Hans Häusl gesteckten Riesenslalomlauf im Skigebiet Pillersee absolviert.

Bei der Jubiläums-Vereinsmeisterschaft konnten sich letztlich Anne-Sophie Lehrer bei den Damen und Hans Häusl bei den Herren als Vereinsmeister in die Annalen eintragen. Unter 11 Familien sicherte sich Familie Schuhböck vor Familie Lehrer und Familie Deppisch die Wertung.

Alle Sieger und Platzierten wurden bei der Siegerehrung mit Urkunden, Pokalen, Jubiläums-Medaillen für alle Teilnehmer sowie Ü-Eier und Sekt bedacht.

50 VM 1

Die beiden neuen Vereinsmeister Anne-Sophie Lehrer und Hans Häusl


50 VM 2

Die drei Sieger-Familien Deppisch (3. Platz), Schuhböck (1.) und Lehrer (2.)

 

>> zu den Ergebnislisten

>> Bilder von der 50. Vereinsmeisterschaft

S5 Box

Login