Fussball Judo Leichtathletik Männerchor Jugend Ski Stockschießen Tennis Tischtennis Turnen Volleyball

"Oberbayerische dahoam"

21.05.2015 Aktuelles aus der Judo-Abteilung

"Oberbayerische dahoam"

Die oberbayerischen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der Jugend U12 wurden am 17. Juli von den Pallinger Judoka in eigener Halle ausgerichtet. Es handelt sich hierbei um ein Qualifikationsturnier, bei dem sich die ersten drei Mannschaften für die Südbayerischen Meisterschaften qualifizieren. Palling konnte hier jeweils eine Mädchen- und eine Bubenmannschaft stellen. Bei den Mädels gingen neben den Wettkampfneulingen Maria Leitner, Selina Huber, Julia Thaler und Sandra... weiterlesen

Pallinger Judoka bei Pantherturnier erfolgreich

21.05.2015 Aktuelles aus der Judo-Abteilung

Pallinger Judoka bei Pantherturnier erfolgreich

Am 16. Juli fuhren sieben Judoka der 8 - 11jährigen von Palling aus ins niederbayerische Kronwinkl, um dort am Pantherturnier teilzunehmen. Das mit 135 Startern, aus zahlreichen niederbayerischen und österreichischen Vereinen, stark besetzte Turnier zählt zu den bekanntesten Nachwuchsturnieren in dieser Region. So konnte Gustav Brandl mit 4 Siegen klar überzeugen und sich den Siegerpokal holen. Auch der Wettkampfdebütant Andre Sedlmayer holte... weiterlesen

Judonachwuchs des TSV schnuppert Höhenluft

07.05.2015 Aktuelles aus der Judo-Abteilung

Judonachwuchs des TSV schnuppert Höhenluft

Die Pallinger Judoka führten am Samstag den 02. Mai eine Trainingseinheit der besonderen Art durch. So fuhren 24 Kinder und Jugendliche der Judoabteilung mit 4 Betreuern und einigen Eltern in den Kletterwald nach Prien. Auf dem Plan stand eine Trainingseinheit außerhalb der Judomatte, hoch in den Bäumen am Chiemsee, um vor allem Selbstvertrauen zu finden und den eigenen Mut... weiterlesen

Trio Schuhböck beim Hilpoltsteiner Duathlon Day

06.05.2015 Aktuelles aus der Leichtathletik-Abteilung

Trio Schuhböck beim Hilpoltsteiner Duathlon Day

Gute Voraussetzungen vom Wettergott und bestens vorbereitet startete das Trio Schuhböck Am 26. April fand im Rahmen des Hilpoltsteiner Duathlon Day die bayerischer Meisterschaft im Duathlon für Jugend und Junioren. Für die Jugend A wurde hierzu ein Strecke über 3 km Laufen, 20 km Radfahren und 1,5 km Laufen im mittefränkischen Hilpoltstein festgelegt. Seraphin Schuhböck erreichte hier den 6.... weiterlesen

Erfolge beim Waginger Straßenlauf

06.05.2015 Aktuelles aus der Leichtathletik-Abteilung

Erfolge beim Waginger Straßenlauf

Aus Sicht der Leichtathletik-Abteilung vom TSV Palling war der Straßenlauf in Waging ein großer Erfolg für die Schützlinge von Trainer Rupp Rambichler und Isabella Huber. Sie haben ihre Leichtathleten bestens für die Saison vorbereitet und so konnten sie beim Waginger Straßenlauf ihre guten Leistungen aufgrund von vorbildlichem Trainingsfleiß unter Beweis stellen und fünf Stockerlplätze und weitere gute Plätze... weiterlesen

Fußballer siegen im kampfbetonten Verfolgerduell

03.05.2015 Aktuelles aus der Fußballabteilung

5 Tore, 8 Gelbe, eine Rote Karte und jede Menge packender Zweikämpfe - die Zuschauer beim Verfolgerduell kamen voll auf ihre Kosten. Nach 24 Minuten nahm die Partie richtig Fahrt auf: unser Defensivspieler Timo Babinger blieb nach einem Zweikampf im Mittelfeld verletzt liegen, die Gäste nutzten die Verwirrung und liefen mit vier Angreifern auf Torwart Markus Babinger zu.... weiterlesen

Edith Rottenaicher wird deutsche Meisterin

27.04.2015 Aktuelles aus der Judo-Abteilung

Edith Rottenaicher wird deutsche Meisterin

Am 25. April fanden im brandenburgischen Bad Belzig die deutschen Seniorenmasters statt. Mit dabei von der Pallinger Judoabteilung waren Edith Rottenaicher als Titelverteidigerin und Sepp Reiter. Sepp erkämpfte sich in der Altersklasse M6 -73 kg einen erachtlichen 5. Platz. Edith konnte  in der Klasse F1 - 52 kg den deutschen Meistertitel verteidigen und darf sich nun schon zum dritten mal... weiterlesen

Pallinger Landesliga-Judoka mit souveränem 15:5 Heimsieg über Passau – Zuschauer…

23.04.2015 Aktuelles aus der Judo-Abteilung

Pallinger Landesliga-Judoka mit souveränem 15:5 Heimsieg über Passau – Zuschauer über spannende Kämpfe begeistert

Favorisiert waren sie nun wirklich nicht, die Pallinger Landesligakämpfer, die am Samstag in eigener Halle gegen den bisherigen punktgleichen Tabellenführer, Nippon 2000 Passau antreten mussten, und nicht unbedingt eine optimale Bilanz in der Vergangenheit aufwiesen. Die Kämpfe am Samstag machten aber schnell klar, wer am Ende als Sieger die Matte verlassen würde: 15:5 stand es nach den 20... weiterlesen